nach oben

RayMarker® Flex

Für die Beschriftung und Gravur großer Werkstücke

Das Maschinenkonzept ist hervorragend geeignet zur Beladung großer Bauteile wie beispielsweise Getriebegehäuse.
Die Maschine ist mit verschiedenen Achssystemen konfigurierbar, sodass der Beladeraum an individuelle Kundenanforderungen anpassbar ist. Die Anlage kann mit zahlreichen Zubehöroptionen ausgestattet werden wie Rundachsen mit Schwenktisch oder motorisch angetriebener X-Achse.
Die intuitiv bedienbare Software übernimmt Datenformate wie Klartext, Grafik oder Barcodes aus gängigen Grafik- und CAD-Programmen. Die Anlage verfügt über eine SPS-Steuerung zur Überwachung der Anlagen- und Sicherheitsfunktionen sowie optionale Erweiterungen und Automatisierungsfunktionen.

RayMarker FLEX
RayMarker FLEX
RayMarker® Flex XXL Customized
RayMarker® Flex XXL Customized

Leistungsmerkmale und Vorteile RayMarker® Flex

  • Maschinengehäuse zur Beladung großer Bauteile (z.B. Getriebegehäuse)
  • Beladeraum individuell auf Kundenanforderungen mit bis zu 5 verschiedenen Achssystemen konfigurierbar (x, y, z, a- und b-Achse)
  • Optional schwenkbarer Scankopf 0 – 90°
  • Optional Rundachse
  • Höhenverstellbares und schwenkbares Bedienpanel mit Industrie-PC, Tastatur, Maus
  • Grafische, intuitiv zu bedienende Benutzeroberfläche
  • Integrierte SPS zur Überwachung der Anlagenfunktionen
  • Erweiterbar und automationsfähig

Leistungsmerkmale und Vorteile RayMarker® Flex XXL Customized

  • Kranbeladung möglich
  • Bauteillänge bis max. 2500 mm
  • Schwenkbarer Scankopf
  • Rundachse für Bauteile bis 400 mm Durchmesser
  • Kubische Bauteile bis 400 × 400 × 400 mm
  • Werkstückgewicht bis max. 200 kg
  • Motorisch gesteuerte X- und Z- Achsen
  • Verfahrwege: X-Achse 2500 mm, Z-Achse 500 mm
  • Auf Linearschienen geführter Reitstock zur Abstützung langer Bauteile
  • WEMA VOGTLAND
  • SVQ
  • SIEPMANN
  • SPICHER
  • parQing