nach oben

Inbetriebnehmer industrielle Bildverarbeitung (m/w/d)

Die Global Retool Group GmbH ist weltweiter Marktführer in den Bereichen Retooling und Retrofit von Werkzeugmaschinen bis hin zu kompletten Fertigungsanlagen. An 7 Standorten auf 3 Kontinenten positioniert sich der Sondermaschinenbauer so in den wichtigsten Industriemetropolen rund um den Globus. Zu den Tochterunternehmen zählen die SVQ und die WEMA Vogtland sowie die Marken Siepmann, Spicher, SATEG, Laserplussystems und ParQing.

Wir suchen:

Für unseren Standort SVQ GmbH in Lebach/Saarland suchen wir einen

Inbetriebnehmer industrielle Bildverarbeitung (m/w/d)

Ihr Aufgabengebiet:

  • Abwicklung der Bildverarbeitungsanforderungen im Unternehmen
  • Technische Abstimmung der Anwendung mit unserem Kunden
  • Durchführen von Machbarkeitsanalysen
  • Auslegung der benötigten Bildverarbeitungskomponenten (Auch hinsichtlich der Gegebenheiten beim Kunden vor Ort)
  • Vorinbetriebnahme im Hause sowie die Endinbetriebnahme beim Kunden vor Ort
  • Durchführung von Einweisungen und Schulungen beim Kunden

Wir erwarten:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium oder Techniker in den Bereichen Elektro-/ Automatisierungstechnik, Mechatronik, alternativ angeschlossene Ausbildung in diesem Bereich mit entsprechender Berufserfahrung
  • Erfahrungen im Bereich der industriellen Bildverarbeitung von Vorteil
  • Sie überzeugen mit Ihrer Affinität zu Prozessen sowie hoher Problemlösungsorientierung
  • Eine selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise zeichnet Sie ebenso aus wie Ihr strukturiertes und zuverlässiges Vorgehen.
  • Sie möchten sich beruflich und persönlich weiterentwickeln
  • Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft

Wir bieten:

  • abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in einem modernen Arbeitsumfeld und einem motivierten und professionellen Team
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit leistungsgerechter Vergütung
  • Strukturierte Einarbeitung sowie Förderung Ihrer persönlichen Kompetenzen mit individuellen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Sozialleistungen, z B. VWL und betriebliche Altersvorsorge
  • Kollegiales Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Flexible Arbeitszeiten mit Möglichkeit zum Mobile Office
  • Betriebseigene Kantine
  • Kaffee und Wasser „aufs Haus“
  • Zusätzliche Verpflegungspauschalen bei den Spesen
  • Gute Verkehrsanbindung sowie kostenlose Parkplätze

Sie haben das Gefühl, das Angebot ist wie für Sie gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen
mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermins an: 
karriere@grg-gmbh.com

Ihre Ansprechpartnerin: Frau Sabine Ehrlich-Philippi, Tel. 06881 / 961 75-46

Direkt online bewerben

Frau
Herr
Lebenslauf und Zeugnisse hochladen (Dateigröße max. 8 MB)
Hiermit willige ich ein, dass die von mir im Bewerbungsverfahren angegebenen persönlichen Daten gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden. *
* Pflichtfelder
  • WEMA VOGTLAND
  • SVQ
  • SIEPMANN
  • SPICHER
  • parQing